BLOG

360 Grad von muellerPrange

07 Jul MediaMillion an Auto-Dispo: Es gibt Arbeit!

Dass MediaMillion als Sales-CRM im Verbund mit VM zum „Dreamteam“ wird, haben wir an dieser Stelle schon beschreiben. Nun bedient MediaMillion auch Auto-Dispo und beweist einmal mehr seine bereits im Standard verfügbare hohe Kommunikations- und Integrationsfähigkeit. In einem aufgaben-gesteuerten Sales-Workflow führt MediaMillion das Team einfach und effizient durch alle Verkaufsvorgänge. Wichtigstes Ziel aller Aktivitäten bleibt natürlich ein „Win“, ein vom Kunden angenommenes und beauftragtes Angebot. Genau in diesem Moment kommt die neue, im Standard verfügbare Schnittstelle zu Auto-Dispo zum Einsatz.
weiter …

03 Jul Crossmedia-Aufträge: Darf es etwas mehr sein? Aber immer doch!

VM 2017 enthält die Umsetzung vieler Wünsche aus den Anwenderreihen im Bereich der Crossmedia-Aufträge. Dazu gehört u. a. die übergreifende Anpassung der Sonderrabatte, für eine Ausgabe können nun unterschiedliche Dispositionen erfasst werden und das Leitobjekt für die Faktura von Printtiteln wurde eingeführt.
weiter …

26 Jun Unbedingt gelohnt!

Heute ist es selbstverständlich, dass auch betriebswirtschaftliche Anwendungen in der Cloud genutzt werden. Das war nicht immer so. Es gab Vorbehalte und Bedenkenträger: Sind die Daten wirklich sicher? Sieht kein anderer meine vertraulichen Informationen? Rechnet sich das überhaupt? Wenn ich mich dafür entscheiden sollte, welche Risiken gehe ich ein?
weiter …

12 Jun Die Auto-Dispo im Detail – Was kann die Maschine?

Mit Auto-Dispo steht dem Medienhaus ein mächtiger Automat zur Verfügung, der immer wiederkehrende Workflows selbstständig verarbeitet und damit zu geringeren Kosten bei hoher Effizienz beiträgt. Sehen wir uns genauer an, wie Auto-Dispo das macht. Um es vorweg zu nehmen, Auto-Dispo arbeitet intelligent und individuell und nutzt das schier unendliche Funktions-Repository des VM-A, einem der führenden Anzeigensysteme im deutschsprachigen Raum. Damit unterscheidet sich Auto-Dispo grundsätzlich von vielen anderen Systemen, bei denen eine Automatisierung oft nur eine 08/15 Business-Logik abzubilden vermag. Mit der komplexen Business-Logik von Auto-Dispo wird das „exception handling“ auf ein Minimum reduziert.
weiter …