Management Summary

28 Jan Lead-Management: Transparenz im Sales-Prozess

Lead Management VM

Wir haben an dieser Stelle schon mehrfach die Themen Sales-Pipeline, aufgabengesteuerter Verkauf und Transparenz im Sales-Prozess beleuchtet. Aus unterschiedlichen Perspektiven, manchmal vielleicht etwas zu theoretisch. Dabei macht VM es einem ganz leicht den Sales-Prozess aufgabengeführt und transparent zu gestalten. Die Vorteile sind erheblich!

weiter …

12 Jun „Wie ein Floh-Zirkus“!

Das Leistungsportfolio mehrkanaliger Kommunikationslösungen ist ebenso umfangreich wie verschiedenartig. Mit der Auftragserteilung läuft die Leistungserbringung an. Auf verschiedenen internen und externen Plattformen, manuell oder im klassischen Print. Hier den Überblick zu behalten, bringt manch Auftragsabwicklung an ihre Grenzen und darüber hinaus. Dabei ist dies mit der Performance Datenbank durchaus möglich!
weiter …

15 Mai GoBD – Datenträgerüberlassung Z3 – VM überlässt!

Die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) werden im Zusammenwirken zwischen Finanzverwaltungen von Bund und Ländern, Wirtschaftsverbänden und den steuerberatenden Berufen abgestimmt. Sie regeln die formalen Anforderungen an die Buchführung und die Aufbewahrung von steuerrechtlich relevanten elektronischen Daten und Papierdokumenten unter Bezug auf die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung.
weiter …

26 Mrz muellerPrange goes knk – Erstes Feedback

Zum 1. Januar 2018 hatte die die knk Business Software AG die muellerPrange GmbH & Co. KG übernommen. Nun ist nahezu ein Quartal der Zusammenarbeit in der neuen Struktur vergangen. Zeit für einen ersten Rückblick. Stefan Pemsel, Geschäftsführer bei muellerPrange, Dietmar Ehinger, kaufmännischer Leiter, Rosemarie Lade, Produktions- und Standortleiterin, Simone Zink, Produktmanagement, sowie Karin Ritter, zuständig für Corporate Communication, schildern ihre Eindrücke und geben ihr persönliches Feedback. Zwischen Kiel, dem Hauptsitz der knk Business Software AG und München, mit dem Office von muellerPrange, liegen knapp 900 Kilometer. Liest und hört man jedoch die Statements der oben genannten Protagonisten, könnte man meinen: Die Büros liegen gleich um die Ecke!
weiter …

06 Mrz Keine Angst vor Veränderungen!?!

muellerPrange hat sich im Jahr 2017 auf die große Reise eines Unternehmenswandels begeben. Eine spannende Reise mit vielen Veränderungen. Neue, agile Arbeitsmethoden haben ihren Einzug gehalten, neue Strukturen wurden geschaffen um Ihnen, unseren Kunden, als zuverlässiger Partner auf Ihrem Weg in eine digitalisierte Medienwelt zur Seite zu stehen.
weiter …

26 Feb Die Datenschutz-Grundverordnung

Schon bald ist es soweit… Ab dem 25. Mai 2018 greift die neue Datenschutz-Grundverordnung oder in kurz DSGVO… Die Verordnung kommt von der Europäischen Union. Hintergrund ist, die europäische Sicherung zum Schutz der personenbezogenen Daten sowie der freie Datenverkehr innerhalb des europäischen Binnenmarktes. Im Grunde werden in der neuen Grundverordnung viele Bereiche, des schon bisher geltenden Datenschutzes vertieft und die Bußgeldrahmen bei Nicht-Einhaltung verschärft.
weiter …

15 Feb Automation = Warum etwas selber machen, wenn es doch die Maschine kann?

In allen Bereichen eines Medienhauses kommt es zu Verschiebung und Veränderungen von Tätigkeitsfeldern. Besonders der Alltag eines Disponenten wird zunehmend von Aufgaben geprägt, die oftmals kaum noch was mit dem klassischen Geschäft der Auftragsabwicklung zu tun haben. Grundsätzlich steht hier die Führung vor der Herausforderung, sich immer mehr mit einer möglichen Gestaltung von leanen Prozessen zu beschäftigen und/oder Prozesse zu automatisieren.
weiter …