Tipps und Tricks

22 Nov 64-bit Umstellung – Bedeutung und Mehrwert, auch für den VM

Eine 64-Bit-CPU kann, anders als eine 32-Bit-CPU, für Prozesse und andere Komponenten entsprechend größere Adressräume als 4 GByte zur Verfügung stellen. Doch es Bedarf noch mehr! Computer- und Betriebssysteme bekommen das Attribut „64-Bit“ fähig, wenn nachfolgend weitere Voraussetzungen erfüllt sind:
weiter …

25 Sep Kenne Deinen Markt!

Theo­do­re Le­vitt, der re­nom­mier­te Har­vard-Mar­ke­ting­pro­fes­sor pfleg­te sei­nen Stu­den­ten zu sa­gen: „Die Men­schen wol­len kei­ne sechs Millimeter großen Boh­rer, sie wol­len sechs Millimeter große Lö­cher in den Wän­den.“ Dem kann man eigentlich nur zustim­men... Und doch werden die Märk­te immer noch anhand von Bohrer­ty­pen und preis­lichen Ge­sichts­punk­ten eingeteilt.
weiter …

21 Aug Das Fenster ist verrutscht

Eine der Besonderheiten im VM Verlags-Manager ist, dass man in seinem Client in mehreren Ebenen, also mit verschiedenen Fenstern gleichzeitig arbeiten kann. Wenn man dabei die Fenster hin und her schiebt, dann kann es schon mal passieren, dass man ein Fenster aus Versehen aus dem sichtbaren Bereich bewegt oder es so verkleinert hat, dass es auf normalem Wege nicht mehr in den Normalzustand bewegt werden kann.
weiter …

12 Jul Die Qualität meiner Adressen

Die Adress-Daten sind das Herzstück eines jeden CRM-Systems. Entsprechend sollte man auf einen gepflegten und qualifizierten Datenbestand Wert legen. Leider liegt an dieser Stelle schon der Hund begraben… denn aus Zeit- und Ressourcen-Mangels ist es oftmals nicht möglich, dass die Daten sauber und ordentlich gepflegt werden.
weiter …

27 Jun Ja, ich will!

Nicht nur, wenn man sich in den Stand der Ehe begibt - auch beim Thema Datenschutz ist eine freiwillige Einwilligung heutzutage notwendig. Das gilt schon eine ganze Weile… Aber ab dem 25. Mai 2018 wird es noch einmal brisanter. Zu diesem Zeitpunkt greift nämlich die DSGVO, die europäische Datenschutz-Grundverordnung. Wichtig ist dabei nicht nur, dass eine Person einem Kontakt über verschiedene Kanäle, wie E-Mail, SMS, sozialen Netzwerken oder auch per Telefon zustimmen muss. Zusätzlich müssen diese Einwilligungs-Erklärungen auch dokumentiert und in der Historie nachvollziehbar sein. Mit dem VM Verlags-Manager unterstützen wir unsere Anwender. Es gibt ein paar schöne Möglichkeiten, mit denen diese Informationen abgespeichert und dabei auch gleich selektierbar werden.
weiter …

15 Mai GoBD – Datenträgerüberlassung Z3 – VM überlässt!

Die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) werden im Zusammenwirken zwischen Finanzverwaltungen von Bund und Ländern, Wirtschaftsverbänden und den steuerberatenden Berufen abgestimmt. Sie regeln die formalen Anforderungen an die Buchführung und die Aufbewahrung von steuerrechtlich relevanten elektronischen Daten und Papierdokumenten unter Bezug auf die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung.
weiter …