Eine gewonnene Verkaufschance ist eine neue Verkaufschance!

27 Jan Eine gewonnene Verkaufschance ist eine neue Verkaufschance!

Im operativen CRM dreht sich alles um das Gewinnen von Verkaufschancen. Ach wie gut ist das Gefühl, eine Verkaufschance auf gewonnen zu stellen und auf den nicht lang ausbleibenden Applaus der Kollegen in Form von Kommentaren in der Graffiti-Timeline zu lauern! Hände hinterm Kopf verschränken, zurücklehnen, sanft im Drehstuhl wiegen und genießen.

Und dann?

Moment Mal, Anzeigenkäufer sind Wiederholungstäter vom Feinsten! Hier hat keiner eine Waschmaschine gekauft, der das mit Sicherheit in den nächsten Jahren nicht erneut tun würde (selbst wenn, dann bestimmt nicht bei mir, wenn das gute Stück nur so kurz gehalten hat…).

Mein Anzeigenkunde muss regelmäßig trommeln, um seine Kunden an seine Theke zu locken. Das soll er gefälligst weiterhin und vielleicht noch mehr als geplant, bei mir tun! Seine Kampagne bei uns wird ja gut laufen, schließlich haben wir die besten Werbeträger für ihn. Mmmh, vielleicht frage ich ein paar Wochen nach Kampagnenstart mal nach. Vielleicht kann ich ihn überreden,  doch noch Online zu zubuchen. Ach, und der Kunde plant immer halbjährig. Da muss ich natürlich bei der nächsten Runde auch wieder dabei sein. Selbst wenn mein Kunde eine traditionelle Schnarchnase ist, die nur im Herbst das ganze nächste Jahr plant – spätestens in 12 Monaten geht es wieder rund und ich will mitmischen!

All diese Möglichkeiten… Potentiale… Chancen… Verkaufschancen!!!

Da lege ich mir doch gleich eine Folge-Verkaufschance an und bleibe so automatisch am Ball!

Hier ist unser Medien-CRM MediaMillion ganz beim Verkäufer und fragt freundlich nach, sobald eine Verkaufschance geschlossen wird…

… dabei werden natürlich die offensichtlichen Kerndaten in die neue Verkaufschance übernommen, so dass diese nicht nochmal eingetippelt werden müssen…

Nun vielleicht schnell noch veredeln, beispielsweise schon einen potentiellen Umsatz eintragen und ein Wiedervorlagen-Aufgabe verknüpfen – schon habe ich dieses Potential in meiner Pipeline auf mich wartend, bis es soweit ist.

 

Und wenn eine Verkaufschance verloren wurde?

Auch in diesem Fall fragt MediaMillion, ob der Verkäufer neue Verkaufschance angelegen möchte. Denn wer einmal abgesagt hat, sagt vielleicht beim nächsten Mal zu…

 

P.s.: Sollt diese Funktion aus mysteriösen uns unerfindlichen Gründen unerwünscht sein, kann sie auch deaktiviert werden…

 

Simone Zink

Produktmanagerin mit Mission. Software sollte mich wie ein guter Schuh bequem von A nach B bringen, ohne zu drücken! Mein Produktschwerpunkt ist MediaMillion. Mein Themenschwerpunkt CRM für eine crossmediale Anzeigenvermarktung: von Kundendaten über Kommunikation & Kollaboration, bis zu Verkaufssteuerung & Angebotswesen. Als Agilistin am liebstem im Team mit Anwendern auf dem Weg zu stets besseren, sich dem Marktwandel anpassende Lösungen.

Twitter LinkedIn Xing 

Möchten Sie mehr zu diesem Thema wissen?

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben