Tags: Analytics 360

29 Jan Messen, kontrollieren, Transparenz: Nicht zumutbar? Lebensnotwendig!

Gemessen und kontrolliert wird überall, wo gesteckte Ziele erreicht werden wollen. Warum aber geschieht das oft - gerade hierzulande - hinter vorgehaltener Hand? Nur mit völliger Transparenz und Commitment auf gemeinsame Ziele lässt sich etwas bewegen.
weiter …

07 Dez Actionable Data und Sales-Pipeline – moderne Verfahren im Verkauf

Dass gesammelte Daten wertvoll sind, ist heute allgemeiner Konsens. Gerade im Verkauf kann Actionable Data im Zusammenspiel mit einer Sales-Pipeline völlig neue Insights ermöglichen. Mit der Etablierung von Analytics und Sales-Pipeline im Verkauf, lassen sich zwei wichtige Ziele erreichen, die schlicht als Basis einer modernen Verkaufssteuerung gelten können. 
weiter …

25 Apr Cloud to Go II – Die Leser/Commerce Cloud

Die Leser/Commerce Cloud ist neben der Print Classic Cloud das zweite fertig geschnürte Funktionspaket, das muellerPrange als SaaS anbietet. Es ist auf die Geschäftsbeziehung zwischen Leser und Medienhaus zugeschnitten und umfasst die Bereiche Sales, Abwicklung und Analytics.

  Der Bereich Sales bietet ein auf den Lesermarkt ausgerichtetes CRM, mit dem Sie Profile und Historie Ihrer Kunden verwalten, präzise Zielgruppen selektieren und Ihre Kampagnen steuern können. Auch die Verwaltung von Prämien und Zugaben und die Unterstützung von Streu- und Wechselversand machen das CRM medien- bzw. Lesermarkt-spezifisch. Das Funktionspaket Sales deckt alle Geschäftsprozesse in diesem Bereich vollständig ab.
weiter …

13 Mrz Cloud to Go I – Die Print Classic Cloud

Mit der Print Classic Cloud bietet muellerPrange ein umfangreiches Funktionspaket in der Cloud an, das die klassische Print- und Crossmedia-Abwicklung vollständig abdeckt und sofort einsatzbereit ist. Das Angebot beinhaltet Funktionspakete aus allen drei Cloudbereichen, Sales, Abwicklung und Analytics.
weiter …

06 Feb Der Nutzen im Mittelpunkt: Leistungsumfang der Cloud

„Die Cloud bietet die Funktionalität, die Sie für Ihre Geschäftsprozesse benötigen, in individuellen Systempaketen an und macht diese zu jeder Zeit und an jedem Ort verfügbar.“ Dieser Satz zeigt kurz und knapp den grundlegenden Ansatz der Cloud: Unabhängigkeit und Flexibilität. Weg von einem kleinteiligen Denken in einzelnen Produktschachteln und Standorten und hin zu einem gesamtheitlichen Denken, das Antworten auf die wichtigen Fragen gibt: Welche Funktionalität  benötige ich um meine Geschäftsprozesse abzubilden und zu entwickeln? Was werde ich wirklich nutzen? Wo benötige ich die Funktionalität?
weiter …

17 Jan Die Cloud bei muellerPrange – Nutzen statt kaufen!

Zum Jahreswechsel hat muellerPrange die Cloud-Sparte von mROBOTA übernommen und baut damit ihre „as a Service“-Aktivitäten weiter aus. „Es hat großen Spaß gemacht, das Thema Cloud zu denken und zu bauen. Die Transaktion ist aber sinnvoll, da muellerPrange als System-Hersteller Anwendungen und Services der Cloud noch besser am Kunden orientiert anzubieten vermag.“ sagt Helmut Müller, Geschäftsführer von mROBOTA und gleichzeitig Strategist bei muellerPrange. Tatsächlich erfährt das zunächst kritisch beäugte as a Service-Angebot von Software und Infrastruktur mittlerweile bei der Mehrzahl von Kunden und Anwendern große Akzeptanz, ja, wird sogar als ausdrückliche Erwartung an den System-Hersteller formuliert.
weiter …

13 Jan Werden Sie unabhängig!

Die Cloud bietet die Funktionalität, die für Ihre Geschäftsprozesse benötigt wird in individuellen Systempaketen an und macht diese zu jeder Zeit und an jedem Ort verfügbar. Die Freiheit Geschäftsmodelle zu entwickeln, zu testen und schnell umzusetzen: ohne das Wenn und Aber limitierender Technikstrukturen. Diese Freiheit ist in der heutigen Situation kein Luxus, sondern vielmehr schon notwendige Voraussetzung um im Markt bestehen und wachsen zu können.
weiter …