Erleichtern Sie Ihren Arbeitsalltag: VM 2015 SP2

07 Mrz Erleichtern Sie Ihren Arbeitsalltag: VM 2015 SP2

VM 2015 SP2 glänzt mit über 90 Programm-Erweiterungen und Programm-Verbesserungen. Eine Beschreibung dieser Änderungen haben wir für Sie in der Dokumentation „Neu in VM15 SP2.pdf“ zusammengestellt. Gerne senden wir Ihnen diese zu, wenn Sie uns Ihr Interesse per E-Mail mitteilen.

Wir können hier leider nicht alle Änderungen vorstellen und haben wir uns für ausgewählte Themen entschieden.

I

Wir wollen Ihnen die Nutzung von E-Mail so einfach wie möglich machen, wenn Sie…
…einen E-Mail Lettershop für Massenmailings einsetzen.
…Rechnungen per E-Mail versenden.
…VM-Adressen mit externen Adressen für Ihre Geschäftskommunikation zusammenführen.

Egal welches Einsatzgebiet Sie nutzen, VM kümmert sich um die Dokumentation in der elektronischen Kunden-, Agentur- oder Personenmappe.

II

Die automatische Auftragsverarbeitung (kurz Auto-Dispo) kann jetzt noch mehr Informationen aus einem Vorsystem aufnehmen und verarbeiten. Das gilt für die…
…Übergabe von Druckunterlagen-Kontakten.
…Festlegung von definierten Fakturadaten je Auftrag.
…Kennzeichnung von Sammelrechnungen.
…Festlegung von Zusatzbeleglisten.

III

Crossmedia-Angebote schaffen Transparenz im Verkaufsprozess und sind für den Kunden wertvolle Entscheidungsgrundlage. Damit Sie ihre individuellen Outputs in der CI Ihres Verlages noch differenzierter gestalten können stehen Ihnen weitere Felder zur Verfügung…
…Kennzeichen eines Tausenderpreises.
…Angebotsposten-KU-Netto.
…Angebotsposten-WA-Netto.

P.S.: Kenn Sie schon die Dokumentation der Crossmedia-Angebote? Falls nein, senden wir Ihnen gerne das übersichtliche PDF-Dokument zu.

IV

Adressmanagement im Zusammenspiel mit externen Lieferanten wie Call-Centern, Vereins- und Verbandslisten, Adresslieferanten, etc… spielt eine immer wichtigere Rolle. Im Vertriebsdatenimport können Sie komfortabel externe Adresslisten (Excel, csv, txt,…) gegen …
…Doublettensuche und/oder
…Feldweise Aktualisierung Ihrer VM-Daten laufen lassen.

 

Sie möchten erfahren, wie die VM Neuerungen und von Ihnen im VM bisher nicht genutzte Funktionen Ihren Geschäftsalltag zukünftig erleichtern können? Gerne beantwortet Ihnen Ihr VM-Partner Ihre Fragen und hilft Ihnen bei der Bewertung der Funktionen hinsichtlich der Kompatibilität zu Ihren Arbeitsprozessen.

 

Avatar

Stefan Pemsel

Meine berufliche Leidenschaft gilt den Medien.

Xing 

Möchten Sie mehr zu diesem Thema wissen?

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben