Eventmanagement in VM

11 Sep Eventmanagement in VM

VM-L führt durch alle Workflows rund um das Leser- und Käufermanagement. Dass dazu, neben den „großen“ Bereichen Abo und Shop, auch die Workflows des Eventmanagements gehören ist eigentlich selbstverständlich. Und gerät doch manchmal aus dem Blickfeld.

Fachveranstaltungen, Seminare, Workshops: VM begleitet die Planung, Organisation und Abrechnung von Events für alle Zielgruppen, Aussteller/Referenten wie Besucher/Teilnehmer gleichermaßen. 

Erstellte Angebote für interessierte Aussteller oder Referenten, z.B. über Ausstellungsfläche oder Vortrags-Slots, münden bei Auftragserteilung direkt in die Auftragsbestätigung bzw. Rechnung. Dabei können die Preise gewohnt flexibel aus der Preisliste oder manuell – auch mit allen Möglichkeiten der Rabattierung – gezogen werden.

Aus den vorhandenen Daten lassen sich mit wenigen Klicks Ausstellerverzeichnis und Ablauf- oder Standpläne generieren.

Auch auf Besucher- bzw. Teilnehmerseite begleitet VM den gesamten Workflow und erzeugt die notwendigen Dokumente.

Registrierungsdaten aus ihrem Event-Portal bzw. der Registrierungsseite fließen direkt in den VM ein und werden automatisiert auf Vollständigkeit und eventuelle Dubletten hin überprüft. Nach Freigabe – einzeln oder im Paket – erzeugt VM die entsprechenden Datensätze aus den Anmeldeinformationen. Mit der Erstellung von z.B. Besucherausweisen, Tickets oder Programmheften wird die Abwicklung des Events vervollständigt.

Die kaufmännische und organisatorische Abwicklung eines Events in VM ist nicht nur komfortabel und schnell zu bewerkstelligen, sie bietet im Anschluß auch eine vollständige 360°-Sicht auf ihre Kunden. Alle erzeugten Dokumente sind dem Kunden zugeordnet und digital bzw. als Print verfügbar. Mit einer durchgängige Bearbeitung aller Wertschöpfungsbereiche im Unternehmen, haben Anzeigen-, Vertriebs- und Eventabteilung ihren Zielmarkt perfekt im Blick!

 

Stefan Pemsel

Meine berufliche Leidenschaft gilt den Medien.

Xing 

Möchten Sie mehr zu diesem Thema wissen?

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben