Ground Control to Major Tom

11 Jul Ground Control to Major Tom

2004 begann bei muellerPrange ein Projekt unter dem Namen „VM 2004 Services“. Das Produkt war sehr erklärungsbedürftig, weil es sich ein Bündel damals revolutionärer und innovativer Technologien zu Nutze machte.

In einer Zeit, in der stolze Mobiltelefonbesitzer noch nicht ahnen konnten, dass man sie ein paar Jahre später zum Feature Phone User degradieren würde, war es nicht immer leicht vermittelbar, wie die Office Anwendungen Word und Excel plötzlich zur Anlage und Bearbeitung von CRM Daten in Echtzeit genutzt werden konnten. Oder Outlook Mails ganz automagically im VM als Brief auftauchten. Und das ganze auch noch vollautomatisch „offline“, damit der mobile Information Worker, wie man ihn damals nannte, Erfasstes nach einer Reise im Büro synchronisieren konnte. Es gab deshalb sogar eine CD mit Erklärbär–Video!

VM sputnik Video CD von 2005

Klar, das klingt heute nicht mehr wirklich nach einem Feature, offline. Damals surfte man aber auch noch mobil in einem WAP Browser. Kennnen Sie nicht? Macht nichts, seien Sie froh. Offline war damals cool. Total cool! Das Gefühl können heute nur noch Web Developer nachvollziehen, die ihre erste progressive web app erfolgreich zum Laufen gebracht haben.

Die erste Version hatte nur mäßigen Erfolg im Markt. Die Allerwenigsten konnten damals die essentielle Systemanforderung Microsoft Office 2003 erfüllen. Im Folgejahr 2005 erschien nun mit neuem Namen „VM sputnik 1.5“. Und der hat sich wie ein Virus verbreitet! Grob geschätzt setzen heute 60-70% aller VM Anwender sputnik ein.

Heute schon gesputnikkt?

Es hat sich sogar eine neues Wort eingebürgert: „Hast Du die Mail schon gesputnikkt?“, hört man inzwischen in vielen Büros Kollegen ganz selbstverständlich fragen.

VM sputnik arbeitet seit 12 Jahren tagtäglich im Dienst der Menschheit. Als Symbol für Zukunft und Offenheit — „Freiheit für die Daten!“, riefen wir damals. Und unsere Vision wurde Wirklichkeit. Ein riesiger Erfolg für so einen kleinen Helferlein!

Am 10. Oktober 2017 endet der Support für Microsoft Office 2007. Und damit endet auch der Support für meinen persönlichen kleinen Liebling im Sortiment von muellerPrange. Ohne unterstützte Office Version müssen wir uns nun leider auch vom alten VM sputnik 1.5.4 verabschieden: ist ab sofort nicht mehr erhältlich.*

Aber keine Angst — der moderne VM sputnik für Outlook 2010 (und 2013 und 2016) bleibt selbstverständlich unverändert Bestandteil von VM für Windows und ist wie immer in jedem VM Windows Setup enthalten.

Heute schon gesputnikkt?

 

* Wenn Sie unbedingt noch einen VM sputnik 1.5.4 brauchen, weil Ihr Office 2007 immer noch so schön schnurrt, kriegen Sie ihn natürlich von uns. Aber genauso wie Ihr olles Office ganz ohne Support. On you own risk, for your own pleasure.

Als Produktmanager für VM Interoperabilität bei muellerPrange sorge ich für die Freundschaft mit anderer Software und artiges Benehmen unter verschiedenen Betriebssystemen. Maschine–Maschine–Kommunikation ist meine alte Liebe, Mensch–Maschine–Schnittstellen meine Leidenschaft. Zertifiziert in hartnäckigem Durchdenken und strukturierter Improvisation.

Möchten Sie mehr zu diesem Thema wissen?

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben