VM 2017.2 – Unsere erste VM-Version mit einem Schwerpunkthema: Der VM-L

13 Nov VM 2017.2 – Unsere erste VM-Version mit einem Schwerpunkthema: Der VM-L

Einen einzelnen Fachbereich als Schwerpunkt in den Mittelpunkt einer Versionsproduktion zu stellen, ist etwas komplett Neues und verdanken wir der Umstellung auf die kürzeren Produktionszyklen des VMs.

VM 2017.2 wurde dem VM-L gewidmet. Es wurde ein wenig, nein ein bisschen mehr, „unter der Haube geschraubt“, es konnten vorbereitende Arbeiten für ein kommendes VM-L Feature in VM 2017.3 in Angriff genommen werden. Was? Ich sag nur UDDZ…  Neue Funktionalität hat natürlich auch den Einzug in diese Version gefunden. Von einer sinnvollen Erweiterung der SEPA Bankeinzugsdatei über die Möglichkeit der Speicherung der SEPA-Mandatsart als Vorlage bis hin zur Einführung eines Leistungsdatums in den Vertriebs- Einzelauftrag wurde der VM-L wieder einmal mehr in seinem Leistungsumfang erweitert.

 

Möchten Sie mehr zu diesem Thema wissen?

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben